Independiente weiterhin enttäuschend

Gegen das Team aus Godoy Cruz kam die Mannschaft von Pepe Santoro lediglich zu einem Unentschieden.

Derjenige, der sich gestern nicht die Nacht um die Ohren schlagen wollte um dieses Spiel zu sehen sei unbesorgt, er hat nichts verpasst. Ein ideenloses Independiente traf auf ein mittelloses Team aus Mendoza. Das Tor der Gäste erzielte Leandro Caruso. Der schwache Guillermo Rodriguez hatte den Treffer mit einem schlechten Rückpass auf Assmann eingeleitet, Caruso umkurvte den Torwart und schob den Ball ins leere Tor. Zum Ausgleich kam Independiente kurz vor Ende der ersten Halbzeit durch einen Freißstoß von Rolfi Montenegro. In der zweiten Hälfte passierte dann nichts mehr, und folgerichtig teilten sich beide Mannschaften die Punkte.

Über den weiteren Verlauf der Partie lohnt es sich wahrlich nicht zu berichten…

Wagen wir stattdessen lieber einen Blick in die (nahe) Zukunft, finden doch heute 4 Spiele statt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s