Gorosito neuer Trainer bei River?

Nestor Gorosito trifft sich heute zum zweiten Mal mit River-Präsident Aguilar. Der derzeitige Trainer der Argentinos Juniors gilt als Favorit auf das Trainer-Amt beim Tabellenletzten.

„Irgendwann werde ich Trainer bei River. Ich weiß nicht ob bald oder in ferner Zukunft, aber irgendwann trainiere ich River“, sagte Gorosito bereits 2007. Nun könnte sich sein Traum erfüllen: heute trifft sich Nestor zum zweiten Mal mit Rivers starkem Mann José María Aguilar. Der Trainer mit der gewöhnsbedürftigen Haarpracht hatte die Argentinos Juniors zuerst in die Copa Sudamericana und dann bis in deren Halbfinale geführt und scheint derzeit ganz oben auf der Liste Aguilars zu stehen. Den Wunschkandidaten der Fans Tolo Gallego hat Rivers Präsident hingegen höchstpersönlich abgelehnt.

Der Mann mit der Matte - Nestor Gorosito

Der Mann mit der Matte - Nestor Gorosito

Am Montag trafen sich Vertreter des Vereins und Gorosito zum ersten Mal, am Dienstag gab es ein Treffen mit Gimnasia de Jujuy Coach Labruna und am Mittwoch wollte man sich mit Sergio Batista zusammensetzen, der Termin platzte aber letztendlich. Auch die Option Ramon Díaz ist kein Thema mehr beim Club in Nunéz und vor dem zweiten Treffen deutet nun alles auf Gorosito hin. Bereits morgen könnte die Nachfolge von Meistertrainer Diego Simeone offiziell bekanntgegeben werden.

River Plate holte in der Clausura 2008 unter Diego Simeone zwar den Meistertitel, spielt nun allerdings die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte und steht derzeit auf dem letzten Platz. Bereits vor knapp drei Wochen warf El Cholo Simeone das Handtuch, die Mannschaft wird seitdem von Jugendcoach Gabriel Rodríguez trainiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s