Estudiantes holt die Libertadores!

Wer hätte das gedacht? Estudiantes schafft die riesen Überraschung und gewinnt mit 2:1 bei Cruzeiro Belo Horizonte. Das entscheidende Tor erzielte Mauro Boselli in der 72. Minute, vorher war Cruzeiro durch Henrique (52.) 1:0 in Führung gegangen, Gaston Fernandez glich wenig später für den Pincha

Ein großes Spiel von Juan Sebastian Verón, sichert Estudiantes die Copa!

Ein großes Spiel von Juan Sebastian Verón sichert Estudiantes die vierte Copa der Vereinsgeschichte

aus.

Mit seinem Treffer krönte sich Mauro Boselli zum Torschützenkönig des Turniers und darf dafür einen Scheck von 30 000 Dollar mit nach Argentinien nehmen. Zum Spieler des Spiels wurde Juan Sebastian Verón gewählt, der eine überragende Partie abliefert und der absolute Garant für Estudiantes` Erfolg.

Nach seinem Vater Juan Ramón Verón, darf nun also auch Juan Sebastian die Copa in die Höhe stemmen, die vierte in der Geschichte von Estudiantes. Kurz nach dem Spiel meinte Pincha-Coach Sabella: „Der Name Verón ist definitiv der wichtigste in der Geschichte von Estudiantes“.  Vier Copas, viermal Verón. Glückwunsch, Estudiantes de La Plata!

Ausführlicher Spielbericht folgt…

Eine Antwort zu “Estudiantes holt die Libertadores!

  1. wenn die brujita nur einmal so für die seleccion gespielt hätte, wie er es für seine estudiantes tut, würde ihm ganz argentinien zu füssen legen. aber dennoch, für mich ist er ein ganz großer. herzlichen glückwunsch zu dieser herausragenden leistung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s