Boca Campeón

Boca Juniors ist argentinischer Meister! Durch den 3-0 Heimsieg gegen Banfield sicherte sich die Xeneizes zwei Spieltage vor Ablauf der Meisterschaft (Apertura) den insgesamt 24. Meistertitel ihrer Klubgeschichte. Boca-Stümer Dario Cvitanich schnürte noch vor der Halbzeit einen Doppelpack, kurz nach Wiederanpfiff räumte Riquelme-Ersatz Diego Rivero aus der Distanz die letzten Zweifel weg. Für die letzte halbe Stunde kam dann schließlich der große Roman Riquelme nach knapp zweimonatiger Verletzungspause zu seinem heiß ersehnten Comeback. Ein Tor blieb dem Spielmacher zwar verwehrt, doch durfte die Boca-Legende beim Meisterjubel auf dem Platz nicht fehlen.

Boca Juniors ist Meister der Apertura 2011

Die Tore im Video:

Andreas Geipel

9 Antworten zu “Boca Campeón

  1. Pingback: Boca Juniors ist argentinischer Meister

  2. DALE CAMPEON DALE CAMPEON !

    Diese genial gespielte Apertura war zweifellos eine Entschädigung für die 3 Jahre voll von Ups und Downs zuvor.

  3. El unico grande…BOCAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA para siempre

  4. verdienter sieg gestern !!!! gute saison gespielt….mein spieler der apertura …..CLEMENTE R. !!!

  5. Kun ja wird ich auch sagen die mannschaft hat zukunkft ………naja ich denke mal die europeischen club greifen gleich wieder zu ………..aber den hauptanteil hat der trainer hat die mal so richtig in denn arsch getretten ….
    zur party am sonntag sie war friedlich mit autocorso in der city und vilen kleinen partys in cervezerias in la boca un umgebung und nun noch die copa argentina das wäre das ist der punkt auf dem i …………

  6. gehe ich richtig in der annahme, dass san lorenzo abgestiegen ist?

  7. Nein sind sie nicht! Nach der Apertura steigt niemand ab. Du kannst das mit der Hinrunde der europäischen Ligen vergleichen, mit dem Unterschied, dass in Argentinien ein Meister ausgespielt wird (in diesem Falle Boca).
    Nach Beendigung der Clausura (der Rückrunde quasi) werden zwei Mannschaften direkt absteigen. Dritt- und Viertletzter der „Promedio-Tabelle“ , also der 3-Jahres-Punktedurchschnittstabelle, spielen die Relegation gegen den Dritt- bzw. Viertplatzierten der Nacional B.

    Aktuell sieht der Keller der Promedio-Tabelle folgendermaßen aus:

    Pkt. Sp.
    14. Arsenal Sarandí 46 57 24 127 95 1.336
    15. Newells Oldboys 69 42 16 127 95 1.336
    16. Unión Santa Fe 0 0 25 25 19 1.315
    17. CA All Boys 0 51 21 72 57 1.263
    18. CA San Lorenzo 52 47 19 118 95 1.242
    19. Tigre Club Atl. 32 50 27 109 95 1.147
    20. Club Olimpo BB 0 48 16 64 57 1.122

    Die Werte der ersten drei Spalten stehen für die erzielten Punkte aus den Spielzeiten 2009/2010, 2010/2011 und aktuell 2011/2012 (die ja erst zur Hälfte ausgespielt ist). In der vierten Spalte sind all diese Punkte aufsummiert. Aus der fünften Spalte kann man die insgesamt, also in Liga 1, absolvierten Spiele ablesen. Für den „Promedio“ teilt man die Summe aller Punkte mit der Summe aller absolvierter Spiele.

    Ich möchte das mal am Bsp. San Lorenzo verdeutlichen:
    Punkte: 52+47+19 = 118
    Spiele: 38+38+19 = 95
    SL hat seit 2009 genau 118 Punkte in 95 Spielen gesammelt.
    Promedio: 118/95= 1.242

    Mit diesem Promedio müsste SL gegen den Drittplatzierten der Nacional B in die Relegation. Das wäre im Übrigen kein Geringerer als Rosario Central – ein richtiges Knallerspiel!

    Die gefährdeten Mannschaften haben aber noch 19 Spiele (also die komplette Clausura/Rückrunde) Zeit, ihren Promedio nach oben zu schrauben. Nach Beendigung der Rückrunde stehen dann die Absteiger fest.

  8. Danke vandegeip für die ausführliche Antwort.
    Dass es keine Absteiger nach der Apertura gibt, wusst ich nicht.

    Wird das Ligasystem dem europäischen Systen auf die nächste Apertura angepasst?

  9. Das haben sie vor ein paar Monaten intensiv diskuttiert. Sie wollten das Abstiegssystem an das europäische Format anpassen, wie der aktuelle Stand ist, weiss ich allerdings nicht. Werde der Sache aber mal auf den Grund gehen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s