Ligastart mit Riquelme

Meister Boca Juniors (mit Roman Riquelme in der Startelf) eröffnet heute Nacht im Heimspiel gegen Abstiegskandidat Olimpo de Bahia Blanca die diesjährige Clausura. Wer die Partie live per Onlinestream (rojadirecta.me) verfolgen möchte, der muss sich allerdings noch bis zum Anstoß um 01:15h gedulden. Zeitgleich treten Lanús und San Lorenzo gegeneinander an. Ein paar Mate-Tees sollten helfen solange wachzubleiben, wenn nicht, stellt schon mal den Fernet kalt.

Clausura 2012: Der erste Spieltag

 

Die wichtigsten Neuzugänge:

Boca Juniors: Pablo LedesmaSantiago Silva (in der Liga nicht spielberechtigt)

Vélez Sarsfield: Mauro Óbolo, Federico Insúa

Estudiantes: Mariano AndújarEnzo Pérez

Lanús: Gastón Díaz, Santiago Salcedo, Maximiliano Velázquez

San Lorenzo: Carlos Bueno

Indep´te: Ernesto Farías

Godoy Cruz: José Luis Fernández

Newell´s: Víctor López

Rafaela: César Carignano

Belgrano: Marco Pérez

San Martín: Facundo Affranchino

Andreas Geipel

3 Antworten zu “Ligastart mit Riquelme

  1. Werd heut mal reinschauen….

  2. grottenschlechte erste halbzeit und den besten spieler nur auf der bank. mit romagnoli kam wenigstens so etwas wie spielkultur auf. absolut unverständlicher personalentscheid von madelon. a la promocion, so siehts momentan die zukunft in bajo flores aus. zum glück sind es noch einige spiele, ob aber ein klägliches 1:4 gegen lanus die moral stärkt ist zu bezweifeln.

    san lorenzo querido…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s