Schlagwort-Archive: andres silvera

Independiente im Finale der Copa Sudamericana: auf der Suche nach altem Glanz

In der gestrigen Nacht wurde in Goianas im Herzen Brasiliens das Finalhinspiel der Copa Sudamericana zwischen Goiás EC und Independiente ausgetragen. Der argentinische Vertreter musste sich 0:2 geschlagen geben und verlor zudem für das Rückspiel in einer Woche seinen Mittelstürmer Silvera durch eine Rote Karte.

So sehr sich ihre gegenwärtige Situation in den jeweiligen Nationalligen ähnelt, so unterschiedlich könnte die Geschichte der Finalteilnehmer nicht sein: Während der brasilianische Absteiger Goiás aus dem gleichnamigen Bundestaat erstmals nach einem kontinentalen Pokal greift, kehrte Independiente nach 15 Jahren auf die große internationale Bühne zurück, auf der man in den 70er und 80er Jahren gefürchteter Protagonist war und die man nach eigener Wahrnehmung nie verlassen hatte.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Colon vorläufig Spitzenreiter, San Lorenzo darbt weiter…

Nach der zweiwöchigen Länderspielpause eröffneten Arsenal de Sarandi gegen San Lorenzo sowie Huracan gegen Colon den achten Spieltag. Weiterlesen

Der Ball rollt wieder: Clausura 2009 in Argentinien

Im Auftaktspiel der Clausura 2009 gelang San Lorenzo ein 3:1 Sieg beim Club Atletico Tigre. Huracán schlug San Martin de Tucuman mit 1:0. Weiterlesen

Tigre und San Lorenzo machen den Anfang

Es geht um alles wenn heute im Triangular das absolute Überraschungsteam aus Tigre um 21.30 (MEZ) auf den Campeon der Clausura 2007 San Lorenzo trifft. Wir stellen Euch beide Teams vor. Weiterlesen

Back on Track

Mit vier Toren in 32. Minuten dreht San Lorenzo das Derby gegen Huracán und meldet sich im Meisterschaftsrennen zurück. Weiterlesen