Schlagwort-Archive: Apertura 2010 Argentinien

Saisonvorschau Apertura 2010, Teil I

Vier Jahre, acht Meisterschaften und ebenso viele Sieger. Im argentinischen Liga-Fußball ist in der jüngeren Vergangenheit Spannung garantiert.

So auch in diesem Jahr – einen klaren Favoriten vermag man nicht zu nennen. Werden die Boca Juniors den eigenen Ansprüchen gerecht und mit neuem Trainer und Defensivakteuren die Meisterschaft erringen? Oder wird es gar River Plate, erheblich unter Druck stehend in Hinblick auf die Abstiegstabelle, mit einem jungen Team und dem hoch eingeschätzten Trainer Ángel Cappa? Wie wird es den allzu oft ebenso als Favoriten ins Rennen gehenden Estudiantes oder Velez Sarsfield ergehen? Naturgemäß müsste man auch die im Vorjahr überzeugenden Argentinos Juniors, Godoy Cruz oder Independiente auf dem Zettel haben. Der Klub San Lorenzo hat ebenfalls traditionell die allerhöchsten Ansprüche. Racing dürfte angesichts zuletzt getätigter Investitionen in die Kader ebenso mit einem Spitzenplatz liebäugeln. Nicht zu vergessen der Meister der Apertura 2009, Banfield. Immerhin hat man in der gesamten Spielzeit 2009/2010 die meisten Punkte sammeln können. Selbst Teams wie die Newell’s Old Boys oder insbesondere das mit formidablen Neuzugängen aufwartenden Colon aus Santa Fé darf man niemals komplett außer Acht lassen.

Die Primera Division hat sich in den vergangenen Jahren sehr ausgeglichen präsentiert. Vorbei die Zeiten in denen der geneigte Beobachter aus einem Pool von vier oder fünf Teams wählen konnte und somit gute Chancen auf den richtigen Meistertipp besaß.

In der Folge wird Argifutbol nun unter Mithilfe einiger Gastkolumnisten ein Blick auf jedes einzelne Team werfen. Weiterlesen

Werbeanzeigen