Schlagwort-Archive: Argentinien

Copa America 2011 – Albiceleste mit Startproblemen

In der Nacht zum Samstag eröffneten Gastgeber Argentinien und Außenseiter Bolivien die diesjährige Copa América – die insgesamt 43. Auflage der Südamerika – Meisterschaft. Im ausverkauften Estadio de la Plata boten Batistas Schützlinge allerdings nur schwer verdauliche Hausmannskost an und kamen letztlich nicht über ein 1-1 Unentschieden hinaus. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Argentinien gegen USA

Heute abend trifft die argentinische Nationalmannschaft in New Meadowsland auf die USA. Es ist das vorletzte Vorbereitungsspiel für die Albiceleste auf die im Juli stattfindende Copa America im eigenen Land. Weiterlesen

Saisonvorschau Apertura 2010, Teil I

Vier Jahre, acht Meisterschaften und ebenso viele Sieger. Im argentinischen Liga-Fußball ist in der jüngeren Vergangenheit Spannung garantiert.

So auch in diesem Jahr – einen klaren Favoriten vermag man nicht zu nennen. Werden die Boca Juniors den eigenen Ansprüchen gerecht und mit neuem Trainer und Defensivakteuren die Meisterschaft erringen? Oder wird es gar River Plate, erheblich unter Druck stehend in Hinblick auf die Abstiegstabelle, mit einem jungen Team und dem hoch eingeschätzten Trainer Ángel Cappa? Wie wird es den allzu oft ebenso als Favoriten ins Rennen gehenden Estudiantes oder Velez Sarsfield ergehen? Naturgemäß müsste man auch die im Vorjahr überzeugenden Argentinos Juniors, Godoy Cruz oder Independiente auf dem Zettel haben. Der Klub San Lorenzo hat ebenfalls traditionell die allerhöchsten Ansprüche. Racing dürfte angesichts zuletzt getätigter Investitionen in die Kader ebenso mit einem Spitzenplatz liebäugeln. Nicht zu vergessen der Meister der Apertura 2009, Banfield. Immerhin hat man in der gesamten Spielzeit 2009/2010 die meisten Punkte sammeln können. Selbst Teams wie die Newell’s Old Boys oder insbesondere das mit formidablen Neuzugängen aufwartenden Colon aus Santa Fé darf man niemals komplett außer Acht lassen.

Die Primera Division hat sich in den vergangenen Jahren sehr ausgeglichen präsentiert. Vorbei die Zeiten in denen der geneigte Beobachter aus einem Pool von vier oder fünf Teams wählen konnte und somit gute Chancen auf den richtigen Meistertipp besaß.

In der Folge wird Argifutbol nun unter Mithilfe einiger Gastkolumnisten ein Blick auf jedes einzelne Team werfen. Weiterlesen

Englische Wochen in Argentinien

In dieser Woche steht trotz der Länderspieltermine ein Spieltag in der heimischen Liga an. Zuvor haben die Profis noch den 6. Spieltag bestritten, manch einer sich gar mit seiner Mannschaft kontinentalen Herausforderungen gestellt und andere wiederrum, 26 an der Zahl, machten noch ein Ligaspiel über 82 Minuten. Weiterlesen

Eine Woche zum Abgewöhnen…

… obschon es hier und da sicherlich den ein oder anderen Lichtblick gab.

Seit der letzten Woche ist einiges passiert in Silberland. So mussten zwei Teams früher als gedacht in der Qualifikation zur Gruppenphase die Segel streichen. Newell’s und Colon erwischte es in der bereits in der ersten Runde. Für weitere vier Teams begann indes bereits jene Gruppenphase – Meister Banfield, Velez Sarsfield und den Estudiantes gelang der Auftakt während Lanus patzte.

In der Liga gab es am Wochenende angesichts von nur 13 Toren in 9 3/4 Spielen eine richtige Tore-Diät für die Fans – einzig im Estadio Libertadores zu Avellaneda wurde ihnen was geboten: Independiente siegte gegen die B-Elf der Estudiantes mit 3-2. Rosario Central spielte 1-1 gegen die Chacarita Juniors. Huracan trennte sich ebenso mit einer Nullnummer von Godoy Cruz wie San Lorenzo von Velez und die Boca Juniors vom Club Atletico Tucuman. Im Clasico zwischen Banfield und Lanus siegte der amtierende Meister mit 2-0, ein Sieg in gleicher Höhe gelang Tigre auswärts bei Arsenal de Sarandi. Der Racing Club unterlag bei der Gimnasia La Plata – die Niederlage kostete den Trainer der Academia, Claudio Vivas, den Job. River Plate findet indes nicht in die Erfolgspur und verlor bei Colon in Santa Fe. Die Partie zwischen den Argentinos Juniors und den Newell’s Old Boys musste am gestrigen Abend beim Stande von, wenig überraschend, 0-0 in der 65. Minute abgebrochen werden nachdem es wie aus kübeln auf das Estadio Diego Maradona hinabschüttete.

In der Folge wollen wir einen Blick auf die zwanzig Vereine der Primera Division werfen. Weiterlesen

Godoy Cruz Spitzenreiter!

Cesar Carranza

Dank eines 1-0 Erfolges bei San Lorenzo hat Godoy Cruz aus Mendoza die Tabellenführung erobert Weiterlesen