Schlagwort-Archive: Banfield Apertura

Banfield verdient Meister!

„Offense wins games, defense wins championsships“

Dies trifft wohl nicht nur im Basketball oder American Football zu. Auch die argentinische Liga erlebte den nunmehr zweiten Klub in Folge der dank gut organisierter Abwehr und einer gehörigen Portion Kaltschnäuzigkeit des Offensivspersonal den Meistertitel erringen konnte während der aufregendere, spielstärkere Kontrahent leer aus ging. Die Clausura im Frühjahr 2009 konnte Velez Sarsfield für sich entscheiden und Angel Cappa’s Huracan schaute dumm aus der Wäsche. Gestern wurde nun Banfield zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte argentinischer Meister, Newell’s zog den Kürzeren.

Doch war der Meistertitel unverdient? Kann ein solcher überhaupt „unverdient“ sein? Antwort: Nö! Weiterlesen

Werbeanzeigen

Nicht Tanque, nicht Seba! Bordagaray!

Trotz einer 0-2-Niederlage bei den Boca Juniors konnte Banfield zum ersten Mal die argentinische Meisterschaft für sich entscheiden.

Banfield muss sich bei San Lorenzo bedanken. Obwohl es für die Hauptstädler um gar nichts mehr ging gewannen diese beim größten Favoriten um den Gewinn der Apertura, den Newell’s Old Boys. Beide Tore erzielte Fabian Bordagaray.

Boca entschied die Partie dank zweier Tore von Martin Palermo für sich, am Ende feierten aber auch die Gäste in der Bombonera. Es ist der erste Meistertitel in der 113jährigen Geschichte des kleinen Klubs.