Schlagwort-Archive: Boca gewinnt Superclasico

One-Night-Stand: auf den Rängen River Plates

Nach einer langen Sommerpause meldet sich argifutbol wieder mit einem Gastbeitrag vom Spiel der Spiele, dem Superclásico zurück. Direkt aus der Kurve schildert „Fremdgeher“ Matthias Reynders seine Erlebnisse im Feindesland.

1382359_10201094091527762_315629787_n

Foto: P. Ricardo Photography

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Boca gewinnt den Superclasico

In einer über weite Strecken einseitigen Partie gelang den Boca Juniors ein 2:0-Sieg gegen den ewigen Rivalen aus Nunez. Nachdem das Spiel am Sonntag wegen starker Regenfälle abgebrochen wurde, trafen sich beide Teams am Donnerstag nachmittag erneut, um die fehlenden 82 Minuten zu absolvieren. Trotz der ungewöhnlichen Anstoßzeit waren die Ränge der Bombonera erneut voll.

Die Figur des Superclasicos war der chilenische Nationalspieler Gary Medel. Der sonst eher als Defensivkünstler bekannte Mittelfeldspieler erzielte zuerst beide Tore für die Xeneize und wurde später nach einem Foul an River-Urgestein Matias Almeyda vom Platz gestellt. Vorher war Medel immer wieder mit Marcelo Gallardo aneinandergeraten. Neben Kopfstößen und Schubsereien gab es im Eifer des Gefechts sogar einen Biss von Rivers Mittelfeldregisseur in den kleinen Finger des Chilenen. Weiterlesen