Schlagwort-Archive: Buenos Aires

Zwei Verhaftungen im Fall Emanuel Alvarez

Zwei Jugendliche wurden von der Polizei im Stadtteil Bajo Flores im Zusammenhang mit dem Mord an Veléz Fan Emanuel Alvarez festgenommen. Der 21jährige war am 15. März dieses Jahres erschossen worden. Nachdem bisher Unklarheit bestand ob es sich bei den Tätern um Fans von San Lorenzo oder Huracán handelt, deutet nun alles auf eine Auseinandersetzung zwischen San Lorenzo und Vélez Anhängern hin. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Englische Woche in Argentinien

Am Dienstag stehen vier Partien auf dem Plan: Estudiantes – Lanús, Tigre – Independiente, Veléz Sarsfield – San Martín de Tucumán und Godoy Cruz – Huracán Weiterlesen

Klaus und José sprechen über Fußball: „Sand? Der macht Tore“

Klaus studiert BWL in München, viertes Semester. Derzeit ist Klausi aber nicht in München, sondern in Buenos Aires – Austausch. Weil man da ja gut Party machen kann und ein Euro vier Pesos sind, außerdem sind die Frauen auch sahne. Für Fußball bleibt zwischen rosa Polohemd, Housemusik und Modedroge für Klaus keine Zeit. Gut, dass sein argentinischer Mitbewohner José ein echter Fanatiker ist. Glühender Verehrer von Platense aus der Nacional B und von Fußball überhaupt. Damit Klaus am nächsten Tag in der Uni aber trotzdem mitreden kann, kommt er jeden Sonntag kurz vorm In-Die-Heia-Gehen zu José ins Zimmer, um sich kurz „briefen“ zu lassen. José ging das anfangs ziemlich auf den Keks, doch mittlerweile hat er sich dran gewöhnt und steht bereitwillig Rede und Antwort… Weiterlesen

Superclásico: River Plate empfängt die Boca Juniors

Heute um 20.10 Uhr (MEZ) heißt es wieder Superclásico in Buenos Aires. Die beiden größten Mannschaften Argentiniens treffen im Estadio Monumental aufeinander. Das Spiel der Spiele kommt für beide Mannschaften in schwierigen Situationen: River steht mit nur 8 Punkten aus 9 Spielen auf dem vorletzten Platz, und Boca machte in letzter Zeit eher durch interne Querelen als Fußball auf sich aufmerksam. Weiterlesen