Schlagwort-Archive: Club Atletico Tigre

Libertadores: Auch Tigre verliert Auftaktspiel, Vélez schlägt Iquique

In der zweiten Spielwoche der Copa Libertadores kamen drei argentinische Teams zum Einsatz. Tigre debütierte mit einer Heimniederlage gegen Libertad (Paraguay) und auch Newell’s verlor sein zweites Gruppenspiel in Venezuela. Vélez Sarsfield allerdings konnte am Mittwoch Abend in Buenos Aires Deportivo Iquique (Chile) abfertigen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Mäßiger Auftritt der argentinischen Teams in der Copa Libertadores

In der ersten Spielwoche der Libertadores 2013 kamen vier der fünf argentinischen Teams zum Einsatz. Bis auf Newell’s, die in Rosario Olimpia aus Paraguay schlagen konnten, setzte es Niederlagen für Boca Juniors, Vélez Sársfield und Arsenal de Sarandí.
Weiterlesen

Arsenal de Sarandí erstmals Meister – San Lorenzo rettet sich in die Relegation

Der kleine Verein Arsenal de Sarandí ist erstmals argentinischer Meister. Am letzten Spieltag des Torneo Clausura gewann das Team aus der südlichen Peripherie von Buenos Aires  mit 1:0 (1:0) gegen Belgrano. Durch das gleichzeitige Unentschieden von Tigre sicherte sich el arse mit zwei Punkten Vorsprung den Titel.

Weiterlesen

Boca schwächelt – Meisterschaft wieder offen

Meisterschaftsfavorit Boca Juniors hat sich gegen Abstiegskandidat CA Banfield trotz fast 90minütiger Überzahl nur zu einem beschämenden 1-1 Unentschieden gequält. Weil das Verfolgerfeld durchweg punktete, ist el campeonato zwei Spieltage vor Schluss zu einem Sechskampf geworden. Im Tabellenkeller zeichnet sich immer deulicher ab, daß der nächste Große des argentinischen Fußballs vorm freien Fall in die Nacional B zu stehen scheint. Weiterlesen

Traumcomeback für Bocas Viatri

Am 16.Oktober letzten Jahres bestritt Lucas Viatri (25) gegen CA Belgrano sein bisher letztes Ligaspiel. Damals musste der designierte Nachfolger von el Loco Palermo mit einem Kreuzbandriss vom Platz getragen werden. Gestern feierte el Puma sein Comeback im Zylinder zu Racing. Zur Halbzeit eingewechselt, nahm sich der Mittelstürmer ein paar Minuten Aufwärmzeit, um dann in genialer Weise seine Boca Juniors zu drei Punkten und damit zurück an die Tabellenspitze zu schießen. Weiterlesen

12. Spieltag: Banfield und Newell’s Spitze!

Matchwinner für Colon: Federico Nieto

Dank dreier Tore von Federico Nieto gegen seinen alten Klub Huracan konnte Colon auf das punktgleiche Velez Sarsfield aufschließen. Die Santafesinos untermauerten ihren Titelanspruch mit dem überzeugenden Triumph über die Überraschungsmannschaft der abgelaufenen Clausura und belegen gemeinsam mit dem Vorjahres-Meister Velez Sarsfield den dritten Platz. Der Abstand zu den ebenfalls siegreichen und punktgleichen Tabellenführern Banfield und Newell’s beträgt läppische zwei Punkte. Die Newell’s Old Boys gewannen beim kriselnden Klub Tigre mit 2-1 während Banfield das Duell um die Tabellenspitze gegen die Estudiantes für sich entschied (2-1). Letztere können sich aber angesichts von drei Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze weiterhin berechtigte Hoffnung auf die Meisterschaft machen. Gleiches gilt für das punktgleiche San Lorenzo. Für den Viertelfinalisten der Copa Sudamericana (heute 23:00 Uhr (MEZ) gegen River Plate (URU)) reichte es nur zu einem Remis bei der abstiegsbedrohten Gimnasia y Esgrima aus La Plata.

Weiterlesen

Verloren und doch gewonnen – Boca Campeón!

Die Boca Juniors verlieren das letzte Spiel des Dreierturniers gegen Tigre mit 0:1, sind aber aufgrund des besseren Torverhältnisses trotzdem der neue argentinische Meister. Weiterlesen