Schlagwort-Archive: Godoy Cruz

Dreikampf an der Spitze – Independiente nimmt Kurs auf Zweitklassigkeit

Der Motor von Spitzenreiter CA Lanús ist endgültig ins Stottern geraten. Nach der 0-1 Niederlage in der Copa Argentina gegen Rafaela, kam man am zehnten Spieltag des Torneo Final nicht über ein torloses Remis beim Tabellenschlusslicht Unión hinaus. Die alleinige Tabellenführung ist dank des souveränen Auswärtssiegs der Newell´s Old Boys bei Meister Vélez dahin und auch Rekordmeister River Plate ist auf zwei Punkte herangerückt. Der Dreikampf um den Meisterpokal ist eröffnet. Meisterträume auf der einen, Abstiegsangst auf der anderen Seite. Im Tabellenkeller konnte der Großteil der abstiegsbedrohten Mannschaften Punkte einfahren, den Big Point nahm Rafaela im direkten Duell gegen das „unabsteigbare“ Indep´te mit, die nun ihrerseits endgültig am Boden der Tatsachen aufgeschlagen sind. Weiterlesen

Advertisements

Mit Kabinettstückchen gegen den Abstieg

Der Triumphzug der Innenverteidiger setzt sich auch in der zweiten Woche fort. Letzte Woche verbeugten wir uns ehrfürchtig vor Bocas Guillermo Burdisso, diese Woche begeistert uns Routinier Cristian Tula (35), der mit seinem herrlichen Hebertor drei Punkte für seinen abstiegsgefährdeten Klub Independiente bei der Mission Impossible in Liniers gegen Meister Vélez eintütete. Außerdem haben wir die schönsten Tore und die bizarrsten Szenen vom 2. Spieltag herausgesucht – bitte nicht nachmachen.

TAPA_OLE_Tula_17:2:2013

Matchwinner Cristian Tula ziert die Titelseite der argentinischen Fußballzeitung Olé

Weiterlesen

Burrito Martínez stößt Tür weit auf

Das südamerikanische Pendant zur Champions League, die Copa Libertadores, biegt langsam in die entscheidende Runde ein: Die erste Hälfte der Gruppenspiele sind bereits absolviert und in den acht Gruppen wird hartnäckig um den Einzug ins Achtelfinale gekämpft. Die argentinischen Vertreter haben allesamt noch Chancen aufs Weiterkommen, v.a. Vélez Sarsfield hat sich nach dem gestrigen Dreier eine sehr gute Ausgangslage geschaffen. Weiterlesen

Rückblick Teil IV – Torjäger

Goooooooooooool – mehr als nur ein Ausruf! Vielmehr ein Zeichen höchster Ekstase, eine in sich explodierende Emotion, die Vollendung des Spiels, manche behaupten gar: schöner als Sex! Im letzten Teil unseres Rückblicks schauen wir daher auf diejenigen, die die Massen zum Bewegen, zum Entzücken bringen: die Torjäger. Im Fokus steht dabei eine der großen Sturmhoffnungen des Landes. Weiterlesen

Boca Juniors praktisch Meister

Tabellenführer Boca Juniors steht ganz dicht vorm Gewinn der Apertura 2011. Nach dem souveränen 2-1 Auswärtssieg bei Godoy Cruz (Mendoza) haben die Blaugelben aus dem Hafenviertel La Boca nun mittlerweile neun Punkte Vorsprung auf das Verfolgerfeld. Bei drei ausstehenden Saisonspielen benötigt Boca lediglich einen Zähler, um die 24. Meisterschaft der Klubgeschichte endgültig einzutüten. Weiterlesen

Der 8. Spieltag – Meisterschaft im Angebot

Ja will denn keiner den Pott? Die argentinische Meisterschaft ist offener denn je. Nach acht Spieltagen ist das Feld der Meisterkandidaten nunmehr auf satte 15(!) Mannschaften angewachsen. Die Spitzenreiter Estudiantes und River Plate haben gerade einmal fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenfünfzehnten Boca Juniors. Das Meisterrennen wird immer verrückter. Diese Woche schoben sich v. a. Vélez und River Plate nach knappen Auswärtssiegen in Schlagposition, begünstigt durch den souveränen Heimsieg der Boca Juniors gegen ein enttäuschendes Estudiantes de La Plata. Weiterlesen

Argentinos Juniors führt überraschend in der ‚Todesgruppe‘

Vor Beginn der Copa Libertadores 2011 munkelten nicht nur wir, dass Argentinos Juniors, geschwächt durch die Abgänge von Leistungsträgern, taumeln würde. Nichts sondergleichen. El bicho siegt im dritten Spiel 1:0 in Montevideo, führt die Gruppe 3 und steht nach dieser Woche  besser da, alles alle anderen argentinischen Teilnehmer im internationalen Geschäft.

Weiterlesen