Schlagwort-Archive: Jose Sand

Boca und River mit Fehlstart

Am vergangenen Wochenende startete die Spielzeit 2012/13 mit einem überraschend deutlichen 3-0 Heimsieg des Aufsteigers Quilmes AC gegen die Favoriten Boca Juniors. Damit stehen die Cerveceros gemeinsam mit Vélez (nach 3-0 gegen Argentinos) an der Tabellenspitze. Auch River Plate verlor sein Auftaktspiel. Gegen Angstgegner Belgrano de Cordoba zog man vor heimischer Kulisse den Kürzeren. Sogleich legte man am Transfermarkt nach. Torschützenkönig Carlos Luna unterschrieb einen Drei-Jahres Vertrag und für Rohdiamant Lucas Ocampos ist ein Angebot über 12 Millionen Euro eingegangen. Weiterlesen

16. Spieltag: Es wird spannend!

Analog zur letzten Saison – als die Boca Juniors, Tigre und San Lorenzo in einem abschließenden Dreierturnier den Sieger der Apertura unter sich ausmachten – entwickelt sich auch in dieser ein ähnlich spannendes Saisonfinale. Jeder des Führungstrio, bestehend aus Lanus (34 Punkte), Velez Sarsfield (33 Punkte) und Huracan (32 Punkte) konnte jeweils seine Partien für sich entscheiden. Drei Spieltage vor Saisonende können also wieder einmal drei Mannschaften Meister werden, im letzten Jahr hatte gar der Viertplatzierte (Lanus) noch Chancen auf den Gewinn der Meisterschaft. Im Abstiegskampf gab es derweil die erste Entscheidung. Weiterlesen

Die Top11 des 8. Spieltags

Top11 des 8. Spieltags

Top11 des 8. Spieltags

8. Spieltag des Torneo Clausura, Part III

Der Sonntag des 8. Spieltages stand ganz in Zeichen des Clasico Platense zwischen Gimnasia y Esgrima und den Estudiantes. Das Derby in der Provinzhauptstadt La Plata endete am Ende 1-1. Ebenfalls 1-1 endete die Partie zwischen den gastgebenden Boca Juniors und Godoy Cruz. Rosario Central landete bei San Martin de Tucuman einen wichtigen Sieg im Kampf gegen den Abstieg. Zum Abschluß des Spieltags schoß Lanus das auswärtsschwache Independiente mit 5-1 ab. Weiterlesen

Lanús und Veléz legen vor

Am Donnerstagabend empfing Godoy Cruz den Mitaufsteiger San Martin aus Tucuman. Das Spiel wurde im Zuge von Randalen abgebrochen und wird wohl demnächst nachgeholt oder fortgesetzt. Gestern spielten dann die  Titelaspiranten Lanús und Veléz Sarsfield. Beide Teams gaben sich keine Blöße. Weiterlesen

Newell`s oben, Boca gewinnt und River wie gewohnt – Der 1. Spieltag der Clausura 2009

Die Newell´s Old Boys stehen nach dem ersten Spieltag der Clausura 2009 an der Tabellenspitze. Das Team aus Rosario bezwang Gimnasia de La Plata deutlich mit 3:0. Auf dem zweiten Rang steht San Lorenzo, das im Spitzenspiel 3:1 in Tigre gewinnen konnte. Weiterlesen

Lanús-Rohdiamanten nach Italien?

Nach einer erneut hervorragenden Saison von Lanús sind Sebastian Blanco und Eduardo Salvio ins Visier der europäischen Spitzenclubs geraten… Weiterlesen

El Granate mit voller Kraft voraus

Wie am letzten Wochenende war auch diesmal Lanús das erste Team das aus der Spitzengruppe ranmusste und wie letzte Woche erledigte El Granate die Pflicht mit bravour. Nun wird wieder gewartet und auf Ausrutscher der Konkurrenz  gehofft. Weiterlesen

Vorteil Boca

Vier Mannschaften kämpfen in den letzten drei Spieltagen um den Titel in der argentinischen Liga. Argifutbol analysiert die Restprogramme der Aspiranten. Weiterlesen

Boca zurück an der Tabellenspitze – San Lorenzo und Tigre verlieren

Am 16. Spieltag der Apertura gelang es den Boca Juniors die alleinige Tabellenführung zurückzuerobern: Während Tigre und San Lorenzo patzten, gewann Boca mit 2:1 beim Aufsteiger San Martin de Tucumán. Zwei nicht gegebene Elfmeter und eine unberechtigte gelb-rote Karte für die Tucumanos hinterlassen jedoch einen faden Beigeschmack. Weiterlesen

Newell’s und Lanus tauschen Plätze…

Keine rosigen Zeiten in Rosario. Beide Teams, die Newell’s Old Boys und Rosario Central verlieren ihre Spiele am Freitag. Lanús rückt durch den Sieg auf den vierten Rang vor. Weiterlesen

2 Spiele am Freitag…

Am Freitag abend greifen beide Teams aus Rosario in die Meisterschaft ein. Für Rosario geht`s gegen den Abstieg, während die Newell`s Old Boys von der Meisterschaft träumen. Weiterlesen

Tigre will ganz nach vorne

Vier Spiele stehen auf dem Programm, unter anderem kann Tigre gegen Argentinos Juniors die alleinige Tabellenführung klarmachen. River spielt mit 11 Ersatzspielern bei Lanús und Huracán will den Sieg am 100. Geburtstag des Vereins. Weiterlesen

Englische Woche in Argentinien

Am Dienstag stehen vier Partien auf dem Plan: Estudiantes – Lanús, Tigre – Independiente, Veléz Sarsfield – San Martín de Tucumán und Godoy Cruz – Huracán Weiterlesen

Klaus und José sprechen über Fußball: „Sand? Der macht Tore“

Klaus studiert BWL in München, viertes Semester. Derzeit ist Klausi aber nicht in München, sondern in Buenos Aires – Austausch. Weil man da ja gut Party machen kann und ein Euro vier Pesos sind, außerdem sind die Frauen auch sahne. Für Fußball bleibt zwischen rosa Polohemd, Housemusik und Modedroge für Klaus keine Zeit. Gut, dass sein argentinischer Mitbewohner José ein echter Fanatiker ist. Glühender Verehrer von Platense aus der Nacional B und von Fußball überhaupt. Damit Klaus am nächsten Tag in der Uni aber trotzdem mitreden kann, kommt er jeden Sonntag kurz vorm In-Die-Heia-Gehen zu José ins Zimmer, um sich kurz „briefen“ zu lassen. José ging das anfangs ziemlich auf den Keks, doch mittlerweile hat er sich dran gewöhnt und steht bereitwillig Rede und Antwort… Weiterlesen

Zwei Spiele am Freitag

Arsenal de Sarandi muss in Tucúman gegen San Martin ran, Lanús empfängt Godoy Cruz aus Mendoza. Weiterlesen

Nach Uruguay ist vor Chile – Sand nachnominiert

Der Ausfall von Tevez (zweite gelbe Karte) und die Ungewissheit um Sergio Agüero (Aduktorenprobleme) zwangen Basile zum Handeln. Das die Wahl auf José Sand fiel, ist nicht ungewöhnlich und trotzdem überraschend. Weiterlesen