Schlagwort-Archive: Juan Roman Riquelme

Corinthians gewinnt Libertadores – Trauer bei Boca Juniors

Der Spieler des Abends: Emerson Sheik enscheidet das Finale mit zwei Treffern

Mit einem 2:0 (0:0) im Rückspiel hat Corinthians Sao Paulo erstmals die Copa Libertadores gewonnen. In einem umkämpften Spiel hatten die Brasilianer deutlich mehr Spielanteile und konnten das Spiel dank zweier Treffer des Torjägers Emerson entscheiden. Derweil kündigt Juán Román Riquelme seinen Abschied an.

Weiterlesen

Advertisements

Zum Sieg – mit der 10!

Die 10 – argentinische Königsposition und Figura des 16.Spieltags. An der Spitze dabei Altmeister Riquelme, der mit einem neuen Meisterwerk den nächsten Schritt Richtung Titelverteidigung unternahm. Einen noch wichtigeren Part übernahm jedoch Pipi Romagnoli, der seinen schon tot geglaubten Cuervos neues Leben einhauchte und auch Gio Moreno durfte nach den unschönen letzten Tagen bei Racing endlich wieder jubeln. Weiterlesen

Riquelme führt Boca Juniors ins Viertelfinale der Copa – auch Vélez qualifiziert, Lanús scheitert

Mit einer herausragenden Leistung seines Spielmachers Juán Román Riquelme konnte sich Boca Juniors im Rückspiel der Achtelfinale in Chile gegen Unión Española mit 3:2 durchsetzen. Nach dem 2:1 im Hinspiel qualifizierte sich dasTeam von Trainer Falcioni damit für die Runde der letzten Acht, wo eine brasilianische Mannschaft warten wird. Ebenso erreichte das Viertelfinale Vélez Sarsfield gegen Atlético Nacional aus Kolumbien durch ein 1:1 unentschieden, nachdem das Hinspiel in Medellín 1:0 gewonnen wurde. Der dritte argentinische Vertreter C.A. Lanús scheiterte nach einer starken Aufholjagd letztendlich unglücklich an Vasco da Gama mit 4:5 im Elfmeterschießen.

Weiterlesen

Copa Libertadores: Silva rettet Boca in der Schlussminute

Der argentinische Meister Boca Juniors gewann gestern Nacht das Hinspiel im Achtelfinale der Copa Lobertadores gegen Unión Española knapp mit 2-1. Weiterlesen

Tor-Festival in Boca, Indep´te dreht Spiel in den Schlussminuten

Unglaublich! Unvergesslich! Ein wahrlich höllischer Sieg! Gestern Nacht trennten sich Meister Boca Juniors und Tabellenschlusslicht Independiente in einem denkwürdigen Spiel mit 4-5. Weiterlesen

Boca Campeón

Boca Juniors ist argentinischer Meister! Durch den 3-0 Heimsieg gegen Banfield sicherte sich die Xeneizes zwei Spieltage vor Ablauf der Meisterschaft (Apertura) den insgesamt 24. Meistertitel ihrer Klubgeschichte. Boca-Stümer Dario Cvitanich schnürte noch vor der Halbzeit einen Doppelpack, kurz nach Wiederanpfiff räumte Riquelme-Ersatz Diego Rivero aus der Distanz die letzten Zweifel weg. Für die letzte halbe Stunde kam dann schließlich der große Roman Riquelme nach knapp zweimonatiger Verletzungspause zu seinem heiß ersehnten Comeback. Ein Tor blieb dem Spielmacher zwar verwehrt, doch durfte die Boca-Legende beim Meisterjubel auf dem Platz nicht fehlen. Weiterlesen

Der 7. Spieltag der Clausura

Die Großen sind wieder da! Die Protagonisten des fútbol argentino haben ihre Muskeln spielen lassen und konnten allesamt wichtige Punkte einfahren. Alle? Für einen Großen gab es trotz Halbzeitführung noch eine derbe Klatsche. Doch die Gazetten beherrschte am Wochenende sowieso ein anderer: Geliebt, gehasst, verehrt, gefürchtet – Romaaaaaan… Weiterlesen