Schlagwort-Archive: Mario Regueiro

Copa Libertadores: Silva rettet Boca in der Schlussminute

Der argentinische Meister Boca Juniors gewann gestern Nacht das Hinspiel im Achtelfinale der Copa Lobertadores gegen Unión Española knapp mit 2-1. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Burrito Martínez stößt Tür weit auf

Das südamerikanische Pendant zur Champions League, die Copa Libertadores, biegt langsam in die entscheidende Runde ein: Die erste Hälfte der Gruppenspiele sind bereits absolviert und in den acht Gruppen wird hartnäckig um den Einzug ins Achtelfinale gekämpft. Die argentinischen Vertreter haben allesamt noch Chancen aufs Weiterkommen, v.a. Vélez Sarsfield hat sich nach dem gestrigen Dreier eine sehr gute Ausgangslage geschaffen. Weiterlesen

Rückblick Teil III – Die 10

Das Mittelfeld – besser gesagt: Die 10. Zuhause der genialsten Dribbler und der elegantesten Zuspieler. Im dritten Teil unseres Rückblicks schauen wir auf die argentinische Königsposition. Weiterlesen

Atlético Rafaela – die Creme de la Creme

Rafaela wer? Rafaela heißt nicht nur der neuste Telenovela-Schrei aus Venezuela, sondern auch der aktuelle Spitzenreiter in Argentiniens höchster Spielklasse. Von wegen Boca, Vélez oder Lanús! Der Aufsteiger Atlético Rafaela steht zur Verwunderung aller an der Tabellenspitze und zieht derzeit die neidischen Blicke der Konkurrenz auf sich. Argifutbol möchte die Überraschungsmannschaft der noch jungen Meisterschaft vorstellen und verneigt sich ehrfürchtig vor Offensivbomber Mario Regueiro. Weiterlesen

Der 15. Spieltag im Überblick

Während die Zahl 15 in Argentinien und in anderen katholischen Ländern Südamerikas die Reife der Frau – die sogenannte Quinceañeraund den Übergang ins heiratsfähige Alter symbolisiert, wollen wir herausfinden, welcher der Favoriten sich an diesem Wochenende reif für den Titel gezeigt hat. Darüber hinaus feierte ein ganz Junger mit einem ganz Alten, und wir verneigen uns vor Franco Niell, der uns vielleicht das schönste Tor der bisherigen Spielzeit geschenkt hat.

Weiterlesen