Schlagwort-Archive: Real Madrid

Valencias Gago vor Unterschrift in Vélez

Der argentinische Nationalspieler Fernando Gago (26) kehrt nach sechs Jahren in die argentinsiche Hauptstadt zurück und steht kurz vor einem Engagement beim aktuellen Meister Vélez Sarsfield. Argentinische Medien berichten übereinstimmend, dass der in Valencia ausgemusterte Gago bereits auf dem Weg nach Buenos Aires ist, um die letzten Details mit dem Klub aus Liniers zu klären. Gago soll vorerst für sechs Monate ausgeliehen werden, die kolportierte Kaufoption über 3,5 Millionen Euro ist dagegen nicht Gegenstand des Vertrags. Für Boca Juniors ist dieser Transfer ein Schlag ins Gesicht, denn nur zu gerne hätte man seinen ehemaligen Zögling wieder im Hafenviertel spielen sehen. Der bekennende Boca-Fan wird nun aber blau-weiss anstelle von blau-gelb tragen. Ein spektakulärer Transfer für Vélez, den sie letztlich der berühmten Tennisspielerin Gisela Dulko zu verdanken haben. Weiterlesen

Advertisements

Mugni in aller Munde

Argentinien ist der weltweit führende Exporteur von Fußballspielern. Die begehrtesten unter ihnen: Die Offensivspieler. Und obwohl die besten Talente meist sofort weggekauft werden, bringt die Liga immer wieder neue spielstarke Offensivkünstler hervor. Da wären die bisher eher selten erstliga-erprobten Paredes von den Boca Juniors, sowie Alan Ruíz von San Lorenzo, Lanzini und Iturbe von River Plate und insbesondere Racings formidables Offensivtrio Vietto, Fariña und Centurión. Doch in einem Atemzug mit diesen Spielern muss auch ein 20-Jähriger genannt werden, der in Santa Fe sein Unwesen treibt und Román Riquelme sein großes Vorbild nennt:  Weiterlesen