Schlagwort-Archive: Sergio Sena

16. Spieltag: Es wird spannend!

Analog zur letzten Saison – als die Boca Juniors, Tigre und San Lorenzo in einem abschließenden Dreierturnier den Sieger der Apertura unter sich ausmachten – entwickelt sich auch in dieser ein ähnlich spannendes Saisonfinale. Jeder des Führungstrio, bestehend aus Lanus (34 Punkte), Velez Sarsfield (33 Punkte) und Huracan (32 Punkte) konnte jeweils seine Partien für sich entscheiden. Drei Spieltage vor Saisonende können also wieder einmal drei Mannschaften Meister werden, im letzten Jahr hatte gar der Viertplatzierte (Lanus) noch Chancen auf den Gewinn der Meisterschaft. Im Abstiegskampf gab es derweil die erste Entscheidung. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Die „doppelte Puppe“ und viermal Rot im Monumental

River Plate präsentierte sich gut erholt von der Klatsche der letzten Woche bei San Lorenzo und konnte im heimischen Monumental das Spiel gegen den Arsenal de Sarandi aus Avellaneda für sich entscheiden. Weiterlesen